Gastro-Schnellfinder

Land:

 05.11.2018

Charity Küchenparty am 10. November im manin Saarbrücken

Motto: Flanieren und Dinieren - Erlös für "Herzenssache"

Bild 1 von 1

SAARBRÜCKEN Der Saar-Stamm e.V. ist ein aus Freunden gegründeter Verein, der sich zum Ziel gesetzt hat, sich in Saarbrücken und Umgebung sozial zu engagieren. Am 10. November lädt der Saar-Stamm e.V. zusammen mit dem Restaurant manin zur großen Charity Küchenparty ein.

Nach einem Proseccoempfang werden alle Besucher mit einer Kochschürze eingekleidet. An vielen Stationen können die Besucher Leckereien der manin Küche probieren bis in die Küche hinein getreu dem Motto: flanieren und dinieren.

Neben Antipasti-Klassikern stehen vor allem Spezialitäten wie Involtini von der Maispoularde, gebratene Seawater Garnelen auf Safran Risotto, niedertemperatur gegarte Ochsenbäckchen an Portweinjus mit cremigem Kartoffelstampf oder rosa gegarte Kalbskeule mit Sauce Bernaise mit jungen Grenaille Kartoffeln auf dem Programm. Zahlreiche kleine Speisen wie handgemachte Kürbisravioli mit steirischem Kernöl werden durch Speisen wie rosa gebratene Entenbrust an Cassis Soße und Polenta Schnitte ergänzt und durch leckere Desserts abgerundet. Mit dabei auch eine Champagnerbar und das Weingut Van Volxem von der Saar.

Durch den Abend führt Moderator Thomas Rosch. Der Erlös geht an die Aktion Herzenssache von SR und SWR.

red./tt


© Saarländische Wochenblatt Verlagsgesellschaft mbH

Do isses gudd!