Gastro-Schnellfinder

Land:

Saarländische Maultaschen

Zubereitungs-/Kochdauer

/ 20-25 min

Zutaten 

Zutaten für 4 Personen:
• 375 g mehlig kochende Kartoffeln
• 500 g Mehl
• 50 g Butter
• 200 g Zucker
• 1 Päckchen Vanillezucker
• 3 Eier
• 1 1/2 Päckchen Backpulver
• Pflaumenmus

Zubereitung

Die Kartoffeln kochen, schälen und zerstampfen. Das abgekühlte Püree mit den restlichen Zutaten zu einem festen Teig verarbeiten. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Den Teig ausrollen und in 10 cm große Quadrate schneiden. In die Mitte der Quadrate je ein Teelöffel Pf laumenmus geben, dann zur Maultasche zusammenklappen. Die Ränder mit der Gabel zusammendrücken. Die Maultaschen auf ein mit Butter bestrichenes Backblech legen und mit Milch bestreichen. Die Backzeit beträgt 20 bis 25 Minuten.

Do isses gudd!