Gastro-Schnellfinder

Land:

Saarländische Pizza

Zubereitungs-/Kochdauer

/ 30 Minuten

Zutaten 

• 450 g Mehl
• 1 Würfel Hefe
• 1 TL Zucker
• 300 g Wasser
• 1 EL Öl
• 1 TL Salz
• 300 g Lyoner
• 2 EL Ketchup
• 2 EL pürierte Tomaten
• 100 g gerieben Käse
• Pizzagewürz


Zubereitung

Die Hefe in eine Tasse geben und mit dem Zucker anrühren. Das Mehl in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Vertiefung machen. Die angerührte Hefe in die Vertiefung geben und mit dem Wasser, dem Öl und dem Salz verrühren. Das Ganze etwa 1/2 Stunde in einer Schüssel gehen lassen. Den Lyoner in Scheiben schneiden. Den Teig ausrollen und auf ein Blech legen. Mit den pürierten Tomaten und dem Ketchup bestreichen und mit Pizzagewürz und dem Käse bestreuen. Ca. 30 Minuten im vorgeheizten Backofen backen.

Do isses gudd!