Gastro-Schnellfinder

Land:

Amaretto-Creme

Amaretto-Creme

Zubereitungs-/Kochdauer

/

Zutaten 

4 frische Eier, davon das Eigelb
4 ½ EL feiner Zucker
380 g Mascarpone
4-6 EL Amaretto +/ -
200 g Amarettinikekse

Zubereitung

Die Eier trennen und das Eigelb zu einer dicken Creme schlagen. Nach und nach den Zucker hinzurieseln lassen. Erst wenn der Zucker nicht mehr knirscht, den Amaretto hinzugeben. Anschließend mit dem Schneebesen den Mascarpone unterheben.
60 g Amarettinikekse zerbröseln und unter die Creme ziehen. Zuerst etwas Creme in die Gläser füllen, dann ein paar Amarettinikekse und wieder eine Schicht Creme... Bis das Glas gefüllt ist schichten und nach Lust und Laune dekorieren.
Die Creme mind. 1-2 Std. kühl stellen, nicht länger sonst werden die Kekse zu weich.


Eingestellt von: saartania.de

Do isses gudd!