Gastro-Schnellfinder

Land:

Apfel mit Ziegenkäse überbacken

Zubereitungs-/Kochdauer

/ 10 Minuten

Zutaten 

Zutaten für vier Personen

• 8 Scheiben Ziegenfrischkäse (von der Ziegenkäserolle)
• 2 TL Thymian, getrocknet
• 2 TL Zucker, braun
• Butter, in Flöckchen



Beschreibung

Eine sehr aufwandsarme und schmackhafte Vorspeise für den Genießer. Mit dem Apfel ist es möglich Vitamine bis in die kalten Wintermonate mit zu nehmen

Zubereitung

Die Äpfel schälen und entkernen. Anschließend in 8 gleichmäßige Scheiben schneiden, ca. 1 cm dick. Die Ziegenkäsescheiben darauf legen. Auf den Ziegenkäse jeweils ein paar Butterflöckchen, etwas Thymian und braunen Zucker geben.
Bei 180°C ca. 10 Minuten backen bis der Käse weich ist. Er sollte, aber nicht von den Apfelscheiben laufen.
Nach Belieben z. B. mit Salat garnieren.


Do isses gudd!